Kursangebote
Inhouseangebote
Kursangebote / Kursdetails

Schwieriges wirksam zur Sprache bringen
Eine Chance in der Elternarbeit

Seit dem gleichnamigen Film steht die Thematik nun auch vermehrt im Blick der Öffentlichkeit. Der Begriff an sich stammt eigentlich von Praktiker*innen, den Sozialarbeiter*innen. Er bezieht sich auf Kinder und Jugendliche, die aufgrund ihrer problematischen Verhaltensweisen eine Vielzahl von Jugendhilfeangeboten durchlaufen und letztendlich durch das Raster zu fallen drohen.

Eine große Anzahl dieser Fälle wird engagiert und adäquat begleitet. Doch es gibt auch einige Kinder und Jugendliche, die als besonders schwierig und herausfordernd beschrieben werden, die keine Hilfe annehmen können oder wollen. Es sind die Kinder, die den Glauben sowohl an sich als auch an die Erwachsenen verloren haben.  


In diesem Seminar geht es darum, durch Einnahme unterschiedlicher Perspektiven und Einsicht in verschiedene Zusammenhänge einen für alle Beteiligten konstruktiven Umgang mit Systemsprenger*innen zu entwickeln. Die gemeinsame Arbeit an eigenen Fällen lässt Sie wieder gestärkt in den Alltag blicken.


Seminarschwerpunkte

  • zum Begriff "Systemsprenger" - theoretische und praktische Betrachtungsweisen
  • der Weg: zwischen Hoffnung und Ohnmacht (Weichenstellung und Grenzen)
  • Einbeziehung der Sichtweisen: Kind - Eltern - Fachkräfte
  • Ressourcen erkennen, stärken und ausbauen


Ziel der Fortbildung ist es, den professionellen Blick zu erweitern, Handlungsalternativen zu entwickeln sowie Grenzen abzustecken, um stark und gesund im Job zu bleiben.

Ansprechpartner*in: Maria Schwager
Telefon: 0361 511 509-28
E-Mail: maria.schwager@awobildungswerk.de



Nicht das passende Thema gefunden? Kein Problem, nehmen Sie einfach direkt mit uns Kontakt auf und beschreiben Sie uns Ihr Anliegen!

Weitere Inhouse-Angebote für den Bereich Kinder und Jugendliche finden Sie hier.

AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH

Am Johannestor 23 | 99084 Erfurt
Tel: 0361/511 509-10
Fax: 0361/511 509-19
E-Mail: info@awobildungswerk.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:30
Freitag von 08:00 bis 14:30 Uhr