Kursangebote
Bildungsangebote
Kursangebote / Kursdetails

Alte Menschen und Depressionen - die unerkannte Krankheit

Depressionen stellen die häufigste psychische Störung bei alten Menschen dar. Insbesondere bei alten Menschen gehen depressive Störungen mit einer erhöhten Suizidrate einher.  Aufgrund der Komorbidität zu anderen somatischen Erkrankungen findet oftmals zwar eine hausärztliche, jedoch keine adäquate oder nur unzureichende psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung statt.

Neben dem klinischen Bild der Depression im Alter; Diagnostik und Formen depressiver Störungen, Ergebnisse zur Häufigkeit, zum Verlauf und zu den Risikofaktoren depressiver Störungen, soll es in diesem Seminar auch um differentialdiagnostische Überlegungen, insbesondere die Abgrenzung zur Demenz gehen, da sich diese beiden Krankheitsbilder häufig sehr ähneln.

Weiterhin werden die Herausforderungen im Umgang und der Pflege älterer, an Depression erkrankter Menschen im Seminar einen Schwerpunkt bilden.

Es wird ausreichend Raum zum Erfahrungsaustausch und zur Bearbeitung eigener Fallbeispiele geben.

Am Ende des Seminars werden Sie neben einem guten Überblick über das Störungsbild, Betroffenen mit anderem Blickwinkel und neuen Strategien begegnen.

Status:  Plätze frei

Seminar-Nr.:   22-30T-024

Beginn:   Mo., 02.05.2022, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer:   1 Tag(e)

Kursort:   AWO Bildungswerk Erfurt

Zielgruppe:  

Kosten:   120,00 €

ermäßigte Kosten:   108,00 € (AWO Mitarbeiter*innen und AWO Mitglieder)

Ansprechpartner*in:   Franziska Markurt
Telefon:   0361 511 509-21
E-Mail:   franziska.markurt@awobildungswerk.de

AWO Bildungswerk Erfurt

Am Johannestor 23
99084 Erfurt

Datum
02.05.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Am Johannestor 23, AWO Bildungswerk Erfurt





AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH

Am Johannestor 23 | 99084 Erfurt
Tel: 0361/511 509-10
Fax: 0361/511 509-19
E-Mail: info@awobildungswerk.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:30
Freitag von 08:00 bis 14:30 Uhr