Kursangebote
Inhouseangebote

Unser Inhouseangebot für Sie! 

maßgeschneidert - große Auswahl - qualifizierte Dozent*innen

Wir haben für Sie bereits eine kleine Vorauswahl an passenden Themen und Ausschreibungen zusammengestellt. Ob in Präsenz, hybrid oder komplett online - wir planen gemeinsam mit Ihnen die passende Veranstaltung. 

Kursangebote / Kursdetails

Kau- und Schluckstörungen

Dysphagie, Kau- und Schluckstörungen

Da unsere Klienten immer älter werden, steigt auch die Gefahr einer  neurologischen Erkrankung. Das stellt Pflegefachkräfte vor große Herausforderungen. Die Kau- und Schluckstörung ist die häufigste Begleiterscheinung bei neurologischen Erkrankungen. Die Pflegefachkraft muss eine umfangreiche fachliche Kompetenz entwickeln, um Kau- und Schluckstörungen zu erkennen und geeignete Maßnahmen einleiten zu können.

Dieses Seminar gibt Ihnen die Möglichkeit mit anderen Pflegefachkräften in den Austausch zu kommen und vorhandenes Wissen aufzufrischen oder zu vertiefen.


Seminarbeschreibung

Sie erhalten einen theoretischen Input zu Dysphagien und

einen Überblick über die Schluckphasen

Sie bekommen einen Einblick, welche Krankheiten eine Dysphagie begünstigen oder verursachen können

Sie haben die Gelegenheit eigene Fallbeispiele mitzubringen, um diese in der Gruppe zu bearbeiten

Erfahrungen auszutauschen

die Situation zu reflektieren

Sie leiten nächste Schritte für Ihre praktische Arbeit ab


Seminarschwerpunkte

Theoretisches Hintergrundwissen; Definition, Ursachen, Diagnostik von Dysphagien

Phasen des Schluckaktes

Was ist eine Presbyphagie?

Erkennen einer Dysphagie

Maßnahmen bei einer Dysphagie

Mögliche Folgen


Ziel der Veranstaltung ist es,

Am Ende des Seminares

kennen Sie mögliche Anzeichen einer Dysphagie

können Sie geeignete Maßnahmen ableiten

Sie entwickeln ein Bewusstsein für Dysphagien

Sie tauschen sich mit anderen Teilnehmer*innen aus und reflektieren Ihre Erfahrungen.

Sie können das erworbene Wissen in Ihre Praxis übertragen und dort dauerhaft anwenden.

Ansprechpartner*in: Karina Ihring
Telefon: 0361 511 509-26
E-Mail: karina.ihring@awobildungswerk.de#



Nicht das passende Thema gefunden? Kein Problem, nehmen Sie einfach direkt mit uns Kontakt auf und beschreiben Sie uns Ihr Anliegen!

Weitere Inhouse-Angebote für den Bereich Kinder und Jugendliche finden Sie hier.

AWO Bildungswerk Thüringen gGmbH

Am Johannestor 23 | 99084 Erfurt
Tel: 0361/511 509-10
Fax: 0361/511 509-19
E-Mail: info@awobildungswerk.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 bis 14:00 Uhr